www.kreditkarte4you.com

  • Full Screen
  • Wide Screen
  • Narrow Screen
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

Erfahrungen PAYANGO Kreditkarte
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Erfahrungen PAYANGO Kreditkarte

Erfahrungen PAYANGO Kreditkarte 1 Jahr, 5 Monate her #7

  • admin
  • OFFLINE
  • Admin
  • Beiträge: 76
  • Karma: 1
Hier könnt Ihr über alles Diskutieren was mit der PAYANGO Kreditkarte zu tun hat.

Online Payment Processing

Aw: Erfahrungen PAYANGO Kreditkarte 1 Jahr her #229

  • Friddi
  • OFFLINE
  • Benutzer
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
Hallo, Grüße an alle. Ich habe mir vor Kurzem eine normale PayangoCard bestellt. Ich erzähle gerne über die erfahrungen die ich bis jetzt mit der Karte gesammelt habe, in der hoffnung von euch zu hören wie ihr mit den anderen Karten von Payango so vorankommt, denn ich wusste nicht genau welche Karte ich mir besorgen sollte also habe mir die einfachste ausgesucht. Wenn ihr auch gutes über die anderen Karten und deren 'perks' berichten könnt werde ich es mir überlegen die vorteile dieser Karten entweder mir oder meiner Familie zu gönnen.

Ich bin auf Payango.com gelandet, hab mir die PayangoCard ausgewählt und wurde zur Karten-Webseite geleitet. Die Bestellung lief ganz in ordnung, habe auch schnell bezahlt und die Karte die nächste Woche erhalten. Ich durfte auch mein eigenes photo auf der Karte drucken lassen. So weit so gut. Doch jetzt musste ich noch meine Addresse bestätigen in dem ich mit einem Formular und meinem Ausweis zu einer Postfiliale ging. Das lief einfacher als ich dachte, die Mitarbeiterin hat es schnell und zügig abgeschickt. Wenige Tage darauf habe ich eine bestätigungs e-mail bekommen das meine Karte nun aktiviert ist und das ich demnächst meine PIN per post erhalten sollte, was auch geschah. So, ich habe glücklicherweise sofort nach der aktivierungsmail eine kleine summe zum aufladen der Karte überwiesen, damit ich auch nach erhalten des PIN's die Karte sofort ausprobieren kann. Ich geh öfters bei Rewe einkaufen, also war mein plan die Karte dort zum ersten mal einzusetzen. Außerdem habe ich zuvor recherchiert, welche Einkaufsläden alles Visa akzeptieren. Da ist Rewe glücklicherweise einer von denen, denn viele akzeptieren kein Visa.
Also Ich, meine Tüte und mein zukünftiges Abdendessen stehen endlich vor der Kasse. Ein mulmiges gefühl ist auf einmal zu spüren, denn ich bezahle zum ersten mal mit einer Prepaid-Karte...hoffentlich klappts...Jawohl!
Erleichtert, und hungrig, kehre ich zurück nach Hause und verzehre die Jagdbeute mit meiner Familie.

Habe seitdem die Karte vielfältiger eingesetzt und bin soweit zufrieden.

mfg,
Achim
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.16 Sekunden